04.11.2020

NEU:

  • HERDEmobil für Android ist verfügbar, die Anzeige im Menü ist lizenzabhängig. Der Datentransfer zur und von App ist in HERDEplus integriert (Erklärung zum Einrichten hier)
  • Ammen Erfassung > Reproduktion > Ammen (Ansetzten und Absetzen der Kälber bei Ammen)
  • Analyse Abgang: Empfänger werden mit Namen anstatt Ziffern dargestellt
  • Analyse Gewichte: komplett überarbeitet, die Auswertung ist schneller und abgegangene Tiere werden jetzt mit ausgewertet
  • Analyse Rastzeit verfügbar *
  • Ausland: MLP jetzt als XML einlesbar (Estland)
  • Erfassen MLP: Status Amme eingefügt
  • Erfassung: doppelte Tiernummern (Ohr5) werden, wenn es denn welche gibt in der Erfassung als Auswahlliste angezeigt
  • HERDEmobil Android: Übergabe der Medikamente eingefügt
  • Online Hilfe (diese Webseite) im Programm über Hilfe verfügbar
  • RZ€ in den Problemtierlisten verfügbar
  • PDF-Anzeige mit interner Anzeige (Link)

Korrektur:

  • Aktionskalender: Aktionspläne sind auch in übersetzten Versionen jetzt importierbar
  • Bestand: Anzeige Technik-Gemelk > Wiederkäuen wird angezeigt
  • Diagnose Durchtrittigkeit wurde irrtümlich der Stallklaue zugeordnet, korrigiert
  • Erfassen Besamung: Spermabestand wird nur noch angeboten, wenn die Restmenge > 0 ist
  • Erfassen Kalbung: Fehlermeldung Kalbung ohne Besamung, wenn Besamungsdatum und Verkalbung auf dem selben Tag datiert waren, bereinigt
  • Erfassen Spülen (ET): funktionierte nicht korrekt und resultierte in Fehlermeldung „Datum liegt in der Zukunft
  • Erfassen Tiergesundheit: beim erfassen von Zuchtstatus Änderung wird der Arzt jetzt übernommen
  • Erfassen Tiergesundheit: Übernehmen des Medikaments bei Restmenge resultierte in Fehlermeldung, behoben
  • HERDEmobil iOS: Diagnosen werden in absteigender Reihenfolge jetzt angezeigt
  • Interner Tiertransfer: löschen von doppelte Tierkennzeichen, sofern es im Zielbetrieb diese Nummer schon gibt
  • TAM-Meldung überarbeitet: Aus dem gewählten Meldezeitraum wird jetzt das richtige Halbjahr an HIT übertragen
  • Übernahme aus HerdeW: Fehler beseitigt, dass Tiere mit 0 Tagen Sperrfrist 1 Tage Milchsperre erhielten
  • Übernahme aus HerdeW: Empfänger wurden nicht richtig übernommen, inkl. der dazugehörigen Bewegungen
  • Übernahme MLP: MLP wurde nicht richtig übernommen, falls eine führende 0 bei der Betriebsnummer Paretz existiert
  • Übernahme von Tierarzt-Datei (Pegasus): Tiere wurden fälschlicherweise als Trocken erfasst
  • Übernahme VIT-Zuchtwerte: Überarbeitete Fehlermeldung, für den Fall das kein Token geliefert wird (Anmeldung am VIT-Server fehlgeschlagen ist)

Technik:

  • Dairymaster: Kraftfutterrest wird gelesen. Jedoch nur wenn die Felder Outside1 bis Outside3 verwendet werden
  • Dairymaster: Probleme beim Kraftfutter (Melkstandsfutter) übergeben gelöst
  • Lely: Leitfähigkeit wurde nicht richtig übernommen
  • Lely: TU+? und TU-? wird wieder als trächtig? übergeben
  • Lely: ZU bei TU- und nicht besamt wird als Tier behalten „NEIN“ übergeben
  • Lely Diagnosen: Tiere wurden fälschlicherweise als Trocken erfasst
  • Smartbow: Der Fehler das doppelte Besamungen gemeldet wurden ist beseitigt
  • SmaxTec: Brunstalarme werden jetzt immer übernommen, der Haken „Brunsten übernehmen“ bezieht sich nur auf den Befund

* Controlling-Modul, bedarf der Freischaltung über die Lizenz.